Wie Du in der Krise einen kühlen Kopf bewahrst

Du weißt grad gar nicht so recht, was Du tun sollst. Oder besser gesagt: Wann Du das alles tun sollst. Deine Bürokraft muss nicht nur gerade ihre Kinder zuhause versorgen, sondern auch noch die pflegebedürftigen Eltern. Sie würde daher gerne Überstunden abbauen. Gleichzeitig hat Dein Meister bei aktuell größten Projekt das Problem, dass er die nötigen Materialien wegen Lieferengpässen nicht bekommt.

Dann musst Du Dich auch noch um Den Auszubildenden kümmern, dessen Berufsschule gerade geschlossen hat. Ach ja, und Du selbst hast natürlich auch noch ein Privatleben voll mit Home Office, Home Schooling und Home Kindergardening.

Es herrscht dicke Luft, sowohl betrieblich als auch zuhause.

Ruhe bewahren – aber wie?

Natürlich weißt Du schon, dass sich Deine Unruhe auf Deine Mitmenschen überträgt. Dir fehlt aber vollkommen der Überblick über Deine gefühlt 300 Aufgaben, was Dich schon beinahe in Schockstarre versetzt.

In meinem Buch „Der stressfreie Handwerksbetrieb“, das es seit letzter Woche auch als Hörbuch gibt, verrate ich Dir, wie Du wieder lernst, Dich zu sortieren. Eine Möglichkeit ist die Eisenhower-Methode, die Du hier im Blog noch einmal genau nachlesen kannst.

Die Eisenhower-Methode

Kurz zusammengefasst: Schreibe alle Aufgaben auf und sortiere sie nach Dringlichkeit und Wichtigkeit. Du wirst sehen, dass Du viele Aufgaben danach gar nicht mehr (selbst) lösen musst. Das Stichwort heißt: Delegieren.

Bist Du selbst sortierter und führst Deine Mitarbeiter klar und strukturiert, werden sie sich dankbar zeigen und motiviert sein, kleinere Probleme selbst zu lösen.

Brauchst Du Hilfe?

In der Meisterklasse erkläre ich Dir in Videos, Live-Webinaren und engem Austausch per Videokonferenz neben der Eisenhower-Methode noch weitere Techniken, mit denen Du Dich und Deinen Betrieb optimal strukturieren kannst. Dazu gibt es natürlich alle Vorlagen zum Ausdrucken und Nachschlagen.

Wenn Dir das nicht genug ist, kannst Du Dich auch mit aktuellen Förderprogrammen digital oder vor Ort von mir beraten lassen. Vereinbare einfach online einen Telefontermin und ich berate Dich unverbindlich über Deine Möglichkeiten, Deinen Betrieb zukunftssicher zu gestalten.

So nutzt Du die Wartezeit effektiv

Handwerksmensch kann Dich auch kurzfristig in der Krise beraten. Doch auch wir müssen manchmal Wartezeiten einräumen, bis Förderchecks ausgestellt und verschickt sind. Nutze doch die Wartezeit und höre in das Hörbuch „Der stressfreie Handwerksbetrieb“ rein. In knapp 3,5 Stunden erfährst Du, welche Strukturen Du in Deinem Betrieb umsetzen kannst und warum es so wichtig ist, genau dies zu tun. In meiner Beratung können wir dann alle Punkte gemeinsam durchgehen und Schritt für Schritt umsetzen. Im aktuellen Podcast findest Du eine Hörprobe davon.

Für die Kinder…

…gibt es auch was auf die Ohren: Mein Kinderbuch habe ich auch selbst eingesprochen und kindgerecht vertont. Du findest es zum Einführungspreis von 1€ ebenfalls in meinem Shop. Ich verspreche Dir, dass auch Du den einen oder anderen Impuls für Deinen Betrieb hieraus mitnehmen kannst.

🎙Hier geht´s zur aktuellen Episode unseres Podcasts:

iTunes: https://goo.gl/eEUuvP

Spotify: https://goo.gl/uFEGC5

Podigee: https://goo.gl/u2rvWB

YouTube: http://bit.ly/2ZS1lMG