unternehmensWert:Mensch plus – Wie Sie optimal in eine neue Arbeitswelt starten

Den Zug nicht zu verpassen. Das gilt auch für den Betrieb, der sich im Zeitalter der Digitalisierung einer neuen Arbeitswelt gegenübergestellt sieht. Es gibt zahlreiche Maßnahmen, die Sie als Betriebsinhaber ergreifen können, um Arbeitsabläufe zu vereinfachen oder mittels neuer Technologien die gesamte Organisation stressfreier zu gestalten. Am Ende steht die Frage, wie Sie solche Veränderungen angehen.

Auf jeden Fall lohnt sich eine Investition, um im Zuge der Digitalisierung nicht stehen zu bleiben und zu resignieren: Machen, sollte die Devise lauten. Nehmen Sie sich die Zeit und denken Sie einmal in Ruhe darüber nach, an welcher Stelle die neue Arbeitswelt in Ihrem Betrieb Einzug halten könnte.

Wo sind Neuerungen schon längst fällig oder wurden immer aufgeschoben?

 

Wer kann mich in die neue Arbeitswelt begleiten?

Nun haben Sie sich entschieden, neue Wege zu gehen. Sie sind überzeugt davon, dass Sie und Ihre Mitarbeiter nur davon profitieren können. An dieser Stelle kommt Handwerksmensch zum Einsatz. Seit Juli 2018 sind wir autorisierter Prozessberater und können Sie nun nicht nur mit unternehmensWert:Mensch sondern auch mit unternehmensWert:Mensch plus in die neue Arbeitswelt begleiten und Ihren Betrieb optimal aufstellen.

 

Wie verläuft das Programm unternehmensWert:Mensch?

Der erste Schritt auf dem Weg zur Beratung durch unternehmensWert:Mensch plus ist der Besuch einer kostenfreien Erstberatung in einer der deutschlandweit vorhandenen Erstberatungsstellen. Erfüllt Ihr Betrieb die Förderkriterien, erhalten Sie einen Beratungsscheck, mit dem Sie eine geförderte Beratung in Anspruch nehmen können.

 

 

Um gefördert zu werden, muss Ihr Betrieb verschiedene Kriterien erfüllen. Sind alle Kriterien erfüllt, können Sie die Förderung in Anspruch nehmen.

Wir sind seit Juli 2018 autorisierter Prozessberater und begleiten Sie auf Ihrem Weg in eine neue Arbeitswelt. Hierzu begleiten wir Sie vor Ort in Ihrem Betrieb und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen als Betriebsinhaber und Ihren Mitarbeitern zusammen ein Handlungskonzept mit Maßnahmen, das individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Die Handlungsfelder im Rahmen der neuen Arbeitswelt sind vielfältig. Es ist wichtig, individuell zu analysieren, wo und in welchen Ausmaß Ihr Betrieb von der Digitalisierung profitieren kann. Neue, einfacher gestaltete Arbeitsabläufe mittels neuer Technik oder eine Betriebsorganisation per App werden Ihnen das Leben und die Produktivität erleichtern. Aber natürlich birgt das Neue, auch einen gewissen Nachteil, da die Umstellung einige Zeit in Anspruch nimmt, bis alles so läuft wie es soll. Ist das aber geschafft, werden Sie und Ihre Mitarbeiter froh sein, über die neu eingeführte Technik, die so einiges im stressigen Handwerker-Alltag erleichtern wird.

Hören Sie jetzt rein in die neue Episode des Podcast und erfahren Sie, wie Sie Ihren Betrieb mit unternehmensWert:Mensch plus fit für die neue Arbeitswelt machen.

 

🎙Wenn Ihnen unsere Folgen gefallen, freuen wir uns über Ihr Abonnement:

iTunes: https://goo.gl/eEUuvP

Spotify: https://goo.gl/uFEGC5

Podigee: https://goo.gl/u2rvWB